Sie sind hier: HOME | PUBLIKATIONEN

PUBLIKATIONEN zur S.G.

Zur Eisenbahn Sissach Gelterkinden (S.G.), später als Sissach-Gelterkinden-Bahn (S.G.B.) bezeichnet, wurden in den letzten 125 Jahren etliche Zeitungsartikel, Beiträge, Exposes, Heimatkundekapitel und sogar zwei Bücher verfasst. In diversen Archiven (siehe auch LINKS & QUELLEN ) liegt zahlreiches Material in Ordnern und Ablagen. Das Staatsarchiv Baselland hat sogar die ganzen Bau- und Konstruktionspläne in petto.

Leider etwas weniger dokumentiert ist die Bahn fotografisch. Einzig vom Sissacher Fotografen Arnold Reinhardt-Müller ist ab 1911eine grössere Bilderserie auf Glaspatten erhalten geblieben. Viele Bildkompositionen tauchen in unterschiedlichster Qualität und an verschiedensten Orten immer wieder auf (siehe auch FOTOARCHIV) . Im neuen Buch «Eisenbahn Sissach-Gelterkinden» gibt es ein paar neue, bis dato unveröffentlichte Aufnahmen zu sehen. In Absprache mit dem Verleger Heinz Spinnler werden diese auch hier auf der Internetseite gezeigt.

Auch physische Zeitzeugen sind nur noch wenige vorhanden. So gibt es gemäss aktuellem Stand genau noch zwei Original-Billette, ein paar Aktienbogen und Dividenden-Cupons, zwei oder drei Eisenbahnsschwellen (1 x Heimatmuseum, Sissach; 1 x Heinz Spinnler, Tecknau) und noch ein kleiner Rest an Bausubstanz zu sehen. Dazu aber mehr im Kapitel WAS BLIEB...

ZEITSCHRIFTEN, EXPOSES...

BÜCHER ZUR S.G.B.

2016: Eisenbahn Sissach-Gelterkinden

Die Autoren:

Heinz Spinnler
Ambros Saladin
Christoph Berger

Eital-Verlag, Tecknau - ISBN: 978-3-033-05089-1
Stückpreise CHF 48.-

Kurzbeschreibung | Bestellung
Eisenbahn Sisssach-Gelterkinden - Eital-Verlag, Tecknau - ISBN: 978-3-033-05089-1 - Stückpreise CHF 48.-  
1992: Sissach-Gelterkinden-Bahn 1891-1916

Die Autoren:

Erich Buser
Friedrich Gysin
Eugen Schwarz

Dietschi AG, Olten, Waldenburg, Balsthal
Verlag «Gelterkinder Anzeiger»
in Zusammenarbeit mit der Ortssammlung Gelterkinden

Das Buch ist seit 2002 vergriffen.
Occasionen online - mal hier schauen